Und ’ne Buddel voll Rum …

5. Juli 2012 § Ein Kommentar

Yeah, morgen geht’s mal wieder los mit dem Reisen. Der letzte Urlaub ist noch gar nicht so lange her, und schon zieht’s mich wieder raus aus Wien. Diesmal: Segeln (bzw. segeln lassen) auf dem IJsselmeer in den Niederlanden auf einem historischen Segelschiff. Mit dabei: Ganz besondere Menschen, die mein Leben auf so vielfältige Weise unglaublich bereichern. Am Wochenende werden wir noch Amsterdam unsicher machen (und uns, den Orientierungssinn der Beteiligten berücksichtend, dabei gründlichst verlaufen), am Sonntagabend gibt es dann das große Treffen aller Matrosen und Wasserratten beim fröhlichen Palatschinkenessen und anschließend geht’s aufs Schiff, auf dem wir dann fünf Tage lang die Nase in den Wind halten, Seemannslieder singen, uns schauerliche Piratengeschichten erzählen und von Zeit zu Zeit, wenn uns danach ist, von der Reling kotzen werden. Auf geht’s!

Advertisements

§ Eine Antwort auf Und ’ne Buddel voll Rum …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Und ’ne Buddel voll Rum … auf Thomas Mühlfellner.

Meta

%d Bloggern gefällt das: